top of page

Scalable Capital Wealth - Investerieren mit dem Robo Advisor

Robo-Advisor sind digitale Vermögensverwalter, die auf Algorithmen basieren, um Anlageentscheidungen für ihre Kunden zu treffen. Einer der führenden Robo-Advisor auf dem Markt ist Scalable Capital Wealth - hier ein ausführliches Tutorial dazu:





In diesem Blog-Post werden wir uns genauer damit auseinandersetzen, wie Scalable Capital Wealth funktioniert und warum es sich lohnt, sein Vermögen in die Hände eines Robo Advisor zu legen.

Scalable Capital Wealth ist ein Online-Investment-Service, der es Anlegern ermöglicht, ihr Vermögen durch den Einsatz von Algorithmen und moderner Technologie automatisch und kosteneffizient zu verwalten.


Der Service bietet Anlegern die Möglichkeit, ihre Anlagestrategie an ihre Risikotoleranz und ihre finanziellen Ziele anzupassen.

Ein großer Vorteil von Scalable Capital Wealth ist die Möglichkeit, eine breite Diversifikation des Portfolios zu erreichen. Der Robo-Advisor investiert in eine Vielzahl von Anlageklassen, wie Aktien, Anleihen und Immobilien, und nutzt dabei eine Vielzahl von Indizes, um das Risiko zu minimieren. Dies ermöglicht es Anlegern, ihr Vermögen auf eine breite Basis zu verteilen und sich nicht auf einzelne Aktien oder Branchen zu konzentrieren.

Ein weiterer Vorteil von Scalable Capital Wealth ist die Kosteneffizienz. Im Vergleich zu herkömmlichen Vermögensverwaltern, die oft hohe Gebühren verlangen, ist der Einsatz eines Robo-Advisors wie Scalable Capital Wealth deutlich günstiger. Dies liegt daran, dass die Verwaltung des Portfolios durch Algorithmen automatisiert und somit weniger Personal benötigt wird.


So meldest du dich für den Robo Advisor von Scalable Capital an:

  1. Schritt: Kontoeröffnung Besuche die Website von Scalable Capital und klicke auf "Jetzt registrieren". Gib deine persönlichen Daten ein und erstelle ein Passwort. Du musst auch deine Identität überprüfen, indem du einen Personalausweis hochlädst.

  2. Schritt: Anlageziel festlegen Nachdem dein Konto erfolgreich erstellt wurde, wirst du aufgefordert, dein Anlageziel festzulegen. Du kannst wählen zwischen verschiedenen Zielen wie z.B. "Vermögensaufbau" oder "Altersvorsorge". Du kannst auch dein Risikoprofil festlegen.

  3. Schritt: Portfolio auswählen Basierend auf deinem Anlageziel und Risikoprofil wird dir ein vorgeschlagenes Portfolio angezeigt. Du kannst es annehmen oder anpassen, indem du verschiedene ETFs hinzufügst oder entfernst.

  4. Schritt: Geld einzahlen Sobald du mit deinem Portfolio zufrieden bist, kannst du Geld einzahlen. Scalable Capital akzeptiert Überweisungen und SEPA-Lastschriften.

  5. Schritt: Portfolio verwalten Du kannst dein Portfolio jederzeit einsehen und verwalten. Du erhältst regelmäßig Updates über die Performance deines Portfolios und kannst jederzeit Änderungen vornehmen. Scalable Capital passt automatisch dein Portfolio an, um es in Übereinstimmung mit deinem Anlageziel und Risikoprofil zu halten.

Scalable Capital bietet eine benutzerfreundliche Plattform für digitale Vermögensverwaltung. Mit ihrem automatisierten Ansatz kannst du einfach und effizient in ein diversifiziertes Portfolio investieren. Nutze dieses Tutorial, um jetzt dein eigenes Scalable Capital Konto zu eröffnen und starte in die Welt der digitalen Vermögensverwaltung.

Ein Nachteil des Robo-Advisors ist, dass er keine persönliche Beratung bietet. Anleger, die sich unsicher sind, welche Anlagestrategie für sie die beste ist, sollten sich daher vor der Anmeldung bei einem Robo-Advisor gut informieren oder sich an einen Finanzberater wenden.


Insgesamt bietet Scalable Capital Wealth eine gute Möglichkeit, sein Vermögen automatisch und kosteneffizient zu verwalten. Durch die breite Diversifikation und die Verwendung von Algorithmen wird das Risiko minimiert und Anlegern wird die Möglichkeit gegeben, ihre Anlagestrategie an ihre


Lerne jetzt wir du ein Depot bei Scalable eröffnest und Aktien kaufen kannst.


2 Ansichten0 Kommentare